Radiatoren

Optimale Produkteigenschaften, Qualität und Wirtschaftlichkeit – die FreiLacke Beschichtungssysteme für Radiatoren.

Die Beschichtungssysteme von FreiLacke sind seit vielen Jahren das Mittel der Wahl bei der Lackierung von Radiatoren und Heizkörpern. Das liegt an ihrer außerordentlichen Haltbarkeit und den hervorragenden Verarbeitungseigenschaften auf Stahl, Aluminium, Gusseisen, und vielem mehr. Es liegt aber auch an den effizienten Prozessen, die FreiLacke speziell für diese Branche entwickelt hat. Zum Beispiel die Zwei-Schicht- Lackierung von Heizkörperradiatoren mit einer ATL-„Rewash“-Grundierung und einem Pulverdecklack. Ein FreiLacke Prozess, der hohe Qualitätsstandards mit optimaler Wirtschaftlichkeit kombiniert. FreiLacke ist das einzige mittelständische Unternehmen, das Pulverlack-, Wassertauchlack- und Elektrotauchlacktechnologie aus einer Hand bietet.

Anwendungsbeispiele