Elektrotauchlacke

 

Zum Schutz und zur Verschönerung von Untergründen aus Metall ist die Beschichtung mit einem Elektrotauchlack (ETL) von FreiLacke die wirtschaftliche und umweltfreundliche Methode. Das Verfahren eignet sich im Prinzip für alle leitfähigen Metalle und Legierungen. Das zu beschichtende Werkstück kann entweder als Kathode (Kathodische Elektrotauchlackierung) oder als Anode geschaltet werden. Die Elektrotauchlackierung als Form des Korrosionsschutzes findet in der Autoindustrie und in vielen anderen Bereichen Anwendung. Das ETL-Verfahren erlaubt Prozessrecycling und ist für die komplette Automatisierung geeignet. Vom Heizkörper über den Schaltschrank zum Regal – FreiLacke Elektrotauchlacke verleihen Oberflächen eine hohe mechanische Belastbarkeit und sind dabei ideal für kundenspezifische Ausarbeitungen.

Immer das optimale Ergebnis.

Ob anodische (ATL/+Pol) oder kathodische (KTL/-Pol) Abscheidung: FreiLacke entwickelt die optimale Kundenlösung auch für Ihre Anwendung. Grundlage ist stets eines der hochleistungsfähigen und qualitativ richtungweisenden FreiLacke ETL-Systeme. Kathodische ETL-Verfahren sind heute insbesondere aus dem Karosseriebau nicht mehr wegzudenken. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei Korrosionsschutz und Verlängerung der Lebensdauer von Karosserien, Rädern und anderen Fahrzeugteilen.

Hohe Wirtschaftlichkeit.

Ein entscheidender Vorteil der Tauchlackierung besteht in der hohen Wirtschaftlichkeit dieses Verfahrens. So wird bei der Tauchlackierung ein gleichmäßiger Film über die gesamte Oberfläche erzielt, auch an Stellen, die beispielsweise verwinkelt und dadurch schwerer zugänglich sind. Nacharbeiten entfallen damit weitestgehend, das Ausschussrisiko wird minimiert. Weiterhin sind beim Coating mit Elektrotauchlacken im Vergleich zur Sprühlackierung die Lackverluste wesentlich geringer.

Bessere Umweltverträglichkeit.

Die Verwendung von Elektrotauchlacken impliziert im Vergleich zu anderen Beschichtungsverfahren eine geringere Umweltbelastung z.B. durch Lösungsmitteldämpfe. Auch die Belastung für Mitarbeiter ist deutlich geringer. FreiLacke sorgte zudem mit der Entwicklung spezieller energieeffizienter Elektrotauch¬lacke für Aufsehen. Diese ermöglichen eine um 30 Grad niedrigere Einbrenntemperatur, was natürlich erhebliche Energieeinsparungen mit sich bringt.

Perfektes Finish und hochwirksamer Schutz zugleich

Ein gutes Anwendungsbeispiel für Tauchlackierungen ist auch das Coating von Schaltschränken, Schaltpulten, Computergehäusen und vergleichbaren Produkten. Diese schützen beispielsweise die wertvolle Technik von Rechensystemen oder Telekommunikationszentrale und sind wichtige Bausteine für das Funktionieren ganzer Produktionsanlagen. Die Systemlacke von Frei verleihen solchen Gehäusen eine Beschichtung, die ebenso Hightech ist, wie ihr Inhalt. Daneben sind aber oft auch eine ansprechende Optik oder ein kundenspezifisches Design gefragt.
Mehrschicht-Lacksysteme mit Elektrotauchlack von Frei – sei es nun als Flüssiglack oder Pulverlack –  sind dann in jedem Fall die erste Wahl. Denn sie garantieren nicht nur besten Schutz, höchste Funktionalität, sondern ermöglichen auch je nach Erfordernis ein glattes, ein fein strukturiertes oder ein grob strukturiertes Finish.

Wir produzieren nicht nur Lacke, sondern auch Know-how

FreiLacke bietet Ihnen die optimale Unterstützung für Ihre Anwendung. Im persönlichen Beratungsgespräch helfen wir Ihnen selbstverständlich gern bei der Auswahl der geeigneten Produkte. Doch damit noch längst nicht genug: Unsere hauseigenen Prüflabors kontrollieren für Sie die normgerechte Entsprechung zahlreicher Eigenschaften, darunter beispielsweise Korrosionsschutz, chemische und mechanische Beständigkeit sowie Licht- und Wetterechtheit. Auch die perfekte Anpassung auf Ihren Prozess durch umfangreiche Vorversuche erfolgt auf Wunsch in unseren Labors. Ergänzt wird sie durch Lackiertests in Ihrer Anlage bei Ihnen vor Ort. So sichert FreiLacke die gleichbleibend hohe Qualität Ihrer ganz spezifischen Beschichtungslösung. Nutzen Sie diesen Vorsprung an Know-how, den Ihnen unser Service bietet!

 

 
 

Zu den Anwendungsbeispielen kommen Sie hier »

News

Zu den Publikationen Elektrotauchlacke kommen Sie hier »

Downloads

  •    Elektrotauchlacke
Emil Frei GmbH & Co. KG
Döggingen
Am Bahnhof 6
78199 Bräunlingen
GERMANY

Phone +49 7707 151-0
Fax +49 7707 151-238
Email info@freilacke.de


Impressionen