Verantwortungsvolles Handeln gegenüber der Umwelt

 

Als Mitglied im Verband der Chemischen Industrie (VCI) sowie dem Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie (VdL) treten wir aktiv für das Konzept „Responsible Care“ ein.

Unser Engagement im Rahmen des europäischen Gemeinschaftssystems für ein zertifiziertes Umweltmanagement (EMAS-Zertifizierung) ist seit 1996 ein Meilenstein unserer Firmengeschichte. Konkret bedeutet das für uns: Kritische umwelt- und gesundheitsgefährdende Stoffe werden bei FreiLacke schnellstmöglich substituiert.

Unsere Maxime ist es, umweltfreundliche Produkte zu entwickeln, Emissionen, Verpackungsmaterial und Abfälle zu reduzieren sowie schonend mit Ressourcen umzugehen. Darüber hinaus beraten wir unsere Kunden auch bei Fragen zu Handhabung, Verwendung, Recycling und Entsorgung.


Impressionen